Ich habe derzeit einen Siebfilter, der wie folgt aussieht:

require ["variables", "envelope", "fileinto", "vnd.dovecot.filter", "subaddress"];
if envelope :matches "to" "*" {
        set :lower "my_recipient" "${1}";
        filter ".." "${my_recipient}";
        fileinto "INBOX";
}

Das funktioniert super. Mein Filterstrom kann jedoch Unteradressen wie: [email protected] nicht richtig verarbeiten

Daher würde ich gerne die my_recipientVariable auf [email protected] setzen, damit der Filter auch dann korrekt funktioniert, wenn die Hüllkurve auf [email protected] gesetzt wurde

Ich habe die Unteradressendokumentation durchgelesen und kann sehen, wie man zB das userTeil oder das domainTeil bekommt, aber nicht, wie man die vollständige Adresse einschließlich der Domäne ohne das detailTeil erhält . Wie konnte ich das erreichen?

answer

Folgende Arbeiten

if envelope :user :matches "to" "*" {
    set :lower "user" "${1}";
    if envelope :domain :matches "to" "*" {
        set :lower "domain" "${1}";
        set "my_recipient" "${user}@${domain}";
            filter ".." "${my_recipient}";
            fileinto "INBOX";
    }
}