Ich habe einen von Rackspace gehosteten Server, dem ich mehr Speicher "hinzufügen" möchte. Anstatt für ein zusätzliches Laufwerk zu bezahlen, das physisch zu meinem Server hinzugefügt wird, würde ich gerne günstigere Cloud-Speicheroptionen in Betracht ziehen.

Ist es möglich, ein könnte-Speicherkonto als Netzlaufwerk auf meinem Server bereitzustellen und virtuelle Verzeichnisse für meine iis-Sites hinzuzufügen, um auf dieses Laufwerk zu verweisen, damit meine Anwendung / mein iis mit den Cloud-Dateien interagieren kann, als ob sie lokal gespeichert wären. Im Idealfall möchte ich dies tun, ohne Änderungen an meiner aktuellen Bewerbung vornehmen zu müssen.

Ist das möglich? Ist es ratsam?

answer

Es gibt kein freies Mittagessen. Dazu benötigen Sie eine Cloud-Network-Agent-Lösung. Ich erinnere mich, dass AWS so etwas hat: AWS-Speichergateway . Es wird auf der virtuellen Gateway-Appliance in AWS ausgeführt, um die Netzwerkspeicherverbindung zu warten.

Es ist schwer zu entscheiden, ob es gut oder schlecht ist, da es nur wenige Details darüber gibt, was Sie wirklich für Ihre Anwendung und Ihren IIS-Dienst erreichen möchten. Sie sollten sich zuerst die langfristigen Kosten des Speichergateways ansehen und Ihre tatsächlichen Anforderungen stellen. Stellen Sie eine weitere Frage mit weiteren Details.